Manege-de-Hoef

Manege de Hoef
Herenweg 130
1934 PC
Egmond aan den Hoef

Anruf: 072-5065840
Whatsapp: 06-82971968

[email protected]

Anerkanntes Reitsportzentrum

Die Manege de Hoef ist ein anerkanntes Reitsportzentrum mit mehr als 50 Jahren Erfahrung. Das Reitsportzentrum besitzt 70 bis 80 Pferde und Ponys. Die Reitschule befindet sich am Herenweg in Egmond aan den Hoef und bietet verschiedene Möglichkeiten zum Reiten von Pferden und Ponys.

Im Reitsportzentrum werden die Pferde mit größter Sorgfalt gepflegt und die Einrichtungen sind darauf ausgerichtet, sowohl den Pferden als auch den Reitern eine komfortable und angenehme Umgebung zu bieten.

Alles in allem ist die Manege de Hoef ein einzigartiges Reitsportzentrum, das eine hervorragende Möglichkeit bietet, den Reitsport und alles, was dazu gehört, zu genießen.

Reitunterricht

Du kannst schon mit 6 Jahren bei uns anfangen zu reiten. Es gibt kein Höchstalter für den Einstieg, schließlich ist man nie zu alt, um zu lernen. Aber natürlich musst du fit genug sein. Da wir Wert auf das Wohlergehen der Pferde legen, gilt ein Höchstgewicht von 100 kg bei normaler Statur. Du kannst uns gerne für weitere Informationen kontaktieren oder einen Termin für eine Probestunde vereinbaren.

Das Reitsportzentrum verfügt über zwei Reithallen, einen Außenreitplatz, drei Paddocks und jedes Pferd hat seinen eigenen Stall. Die Manege de Hoef begann in den 1960er Jahren mit Runden am Strand für Touristen und hat sich im Laufe der Jahre zu einer vollwertigen Sportanlage entwickelt.

Die Reitschule hat viele treue Kunden, manche kommen sogar schon seit mehr als 40 Jahren hierher. Aufgrund des großen Wachstums im Laufe der Jahre wurden immer mehr Reiterinnen und Reiter zu Ausbildern an der KNHS ausgebildet. Wir sind Mitglied bei KNHS, FNRS und der Safe Riding Foundation.

Reitsportzentrum Pferde

Du kannst uns kontaktieren:

  • Reitunterricht
  • Dünenantriebe
  • Strandausflüge
  • Pony Camp
  • Streichhölzer
  • Leasing
  • Kinderpartys

Reitsportzentrum Pferde

In den Ställen findest du verschiedene Pferde und Ponys, von denen viele zu unseren Leasing- und Pensionskunden gehören.

Die Pferde sind in den Paddocks und Ställen gemischt, wir suchen nach dem besten Lebensumfeld für das Tier und unterscheiden nicht zwischen Reitpferd oder Pensionspferd.

Das Wohlergehen der Pferde im Reitsportzentrum

Jedes Pferd im Reitsportzentrum hat sein eigenes maßgeschneidertes Geschirr. Das gilt sowohl für das Gebiss als auch für den Sattel, die mindestens einmal im Jahr von einem professionellen Unternehmen überprüft werden. Wir füttern täglich unbegrenzt Heu und zweimal täglich Kraftfutter. Jedes Pferd hat seinen eigenen Speiseplan; schließlich brauchen manche ein bisschen mehr als andere. Tagsüber sind die Pferde und Ponys der Reitschule draußen auf den Koppeln,

Unterkunft

Das Reitsportzentrum verfügt über zwei Reithallen. Beide Reithallen dürfen geritten werden, wenn kein Unterricht oder Wettbewerb stattfindet. Wir kündigen es an den Tafeln und auf Facebook an, wenn beide Bahnen besetzt sind. Das Reiten auf dem Außenplatz ist natürlich auch erlaubt; es gibt einen Lichtschalter am Eingang.

Die Paddocks können außerhalb der festgelegten Zeiten frei genutzt werden. Du kannst sie über das Schwarze Brett in der Nähe der Sattelkammer reservieren. Wir haben auch einen Waschplatz, für den du in der Kantine Wertmarken kaufen kannst.

Personal

Alle Ausbilder in den Ställen verfügen über ein Ausbilderdiplom, das sie von der KNHS erhalten haben. Während der Öffnungszeiten ist immer jemand mit einem FAFS-Zertifikat anwesend. In der Kantine gibt es einen AED und mehrere Feuerlöscher auf dem Gelände. Die meisten Kantinenmitarbeiter haben auch ein FAFS-Zertifikat. Außerdem führen wir im Reitsportzentrum ein Unfallregister und besprechen diese Themen regelmäßig mit allen Mitarbeitern, damit wir in Zukunft noch sicherer handeln können.

Dünenritte mit deinem eigenen Pferd, einem gepachteten Pferd oder einem geliehenen Pferd

Es gibt nichts Schöneres, als durch Wälder, Dünen und am Strand entlang zu reiten. In der Manege de Hoef erlebst du dieses Vergnügen nur einen Steinwurf von den Kennemer Dünen entfernt. Wir bieten wunderbare Ausritte durch Wälder und über Ebenen an, die jedes Wochenende stattfinden. Strandausflüge werden nur außerhalb der Hochsaison (ab September) angeboten.

In den Ferien und an Feiertagen sind auch Dünen- und Strandausflüge möglich. Ruf einfach an, um Enttäuschungen zu vermeiden. Unser erfahrener Instruktor leitet die Outdoor-Ritte und kennt das Dünengebiet gut. Wir vermieten keine Pferde ohne Ausbilder und verlangen ausreichende Reiterfahrung, einen guten Sitz und das Beherrschen aller Gangarten. Eine Mütze ist Pflicht und Kinder unter 14 Jahren müssen bei Fahrten im Freien auch einen Körperschutz tragen. Im Herbst fahren wir auch Strandritte, die nur für sehr fortgeschrittene Reiter sind.

blank

Ein Pferd leasen

Du wolltest schon immer ein eigenes Pferd haben, bist aber noch unsicher? Wir bieten unseren Stammkunden die Möglichkeit, ein Pferd zu leasen. Das Pferd bleibt dann Eigentum des Reitsportzentrums und wir kümmern uns u.a. um den Hufschmied, das Ausführen des Pferdes unter der Woche und einen sauberen Stall. Mit deinem Mietpferd kannst du fast alles machen, was du auch mit deinem eigenen Pferd machst.

blank
blank
Dünenausritte mit unseren Pferden und dir als Reiter

Pony Camp

Jedes Jahr in den Sommerferien organisieren wir ein Ponycamp. In den Kurzferien veranstalten wir auch Ponycamp-Tage für unsere Reiterinnen und Reiter. Für das Ponycamp solltest du schon einigermaßen gut reiten können und dich selbst satteln.

Während unserer Sommerferien

In den Sommerferien gehen wir jeden Tag in den Dünen reiten, aber wir machen auch lustige Aktivitäten zu Hause. Zum Beispiel Spiele, Dressurturniere, Springstunden und vieles mehr! Wir passen das Programm leicht an die Wetterbedingungen an. An sehr heißen Tagen gehen wir auch schwimmen und machen Wasserspiele.

Das Mittag- und Abendessen* wird vom Reitsportzentrum bereitgestellt. Es ist der ideale Weg, um neue Freunde zu treffen, die das gleiche Hobby haben wie du im Reitsportzentrum! Wir versuchen, jedes Jahr ein neues, abwechslungsreiches Programm zu erstellen. Auch in Zeiten von Corona wissen wir, wie man ein lustiges Programm auf die Beine stellt.

Im Ponycamp darfst du die ganze Woche auf demselben Pony reiten, als wäre es dein Pflegepony. In der Reitschule haben wir eine Pflegeausrüstung, aber du kannst natürlich auch deine eigene mitbringen. Was könnte mehr Spaß machen, als an deinem eigenen Pony zu basteln? Du wirst frühmorgens von deinen Eltern zur Reitschule gebracht oder du kommst selbst mit dem Fahrrad. Am ersten Tag wird dir das Programm kurz erklärt, dann gehst du schnell zu den Ställen und machst dich bereit für die erste Aktivität! Man muss schon ein bisschen fit sein, denn wir haben ein schönes volles Programm.

pferde-strand-fahrt-egmond

Erfahrene Aufsichtspersonen

Natürlich sind den ganzen Tag über erfahrene Betreuerinnen und Betreuer unterwegs, du kannst dich jederzeit an uns wenden, wenn du Hilfe brauchst oder Fragen hast. Wir gehen natürlich von einer sorgenfreien Woche aus, aber um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du sicherstellen, dass die Reitschule die richtige Telefonnummer deiner Eltern hat. Es gibt kein Mindest- oder Höchstalter für das Ponycamp. Wenn du gut genug reiten und selbst satteln kannst, kannst du mitmachen.

Unsere Ponycamp-Wochen finden in den Sommerferien der Region Nord statt. Du kannst dir dein eigenes Pferd oder Pony aussuchen, also sieh zu, dass du rechtzeitig da bist, damit dein Liebling noch frei ist! Eine Woche Ponycamp dauert von Montag bis Freitag und beinhaltet keine Übernachtung.

*Bei Pony Camp Woche bis 20:00

Besuchsadresse
Herenweg 130
1934 PC Egmond aan den Hoef

Anrufen: 072-5065840
Whatsapp: 06-82971968
E: [email protected]
(Nur telefonisch stornieren)

Weitere Informationen:
Facebook.com/manegedehoef

Wir haben keine Anstecknadel im Reitsportzentrum!

Kontonummer:
NL16INGB0005023847

Stornierungsfrist:
Lektionen: 4 Stunden
Dünenfahrten: 24 Stunden
Spiele und Aktivitäten: 7 Tage
Strandreise: 7 Tage
(Nur telefonisch stornieren)