Jan mit Blasen

Diese Kapelle, Saint Catherine gewidmet, Muster werden adel, ist in 1229 gebaut neben dem Schloss von Egmond. In 1430 Lassen Herr Jan van Egmond (Jan mit Blasen) Abriss und den Wiederaufbau der Kapelle wieder. Er rief auch sechs Kanonen, um die Chorgebet und Gottesdienst zu tun. Hiedoor Schloss wurde von der Abtei, die die Gräber im Konflikt überlebt unabhängig. Jan mit dem Anruf in der Schlosskirche begraben und sein Grabstein ist immer noch hier. Seinen Namen hat er dank der silbernen Glocken auf seine Rüstung.

Abriss der Kapelle.

Die Kapelle war wie das Schloss 1573 zerstört und 1633 von der Dutch Reformed Church umgebaut. Bei dieser Gelegenheit bot alle umliegenden Städte Glasfenster, die jetzt aber zwei sind noch vorhanden. Während des Krieges zogen sie in Sicherheit und dann wieder. In 1960 die Schlosskirche war in einem so schlechten Zustand, dass die Gemeinde bereits Abriss gedacht wurde,. Eine Gruppe hat Egmonders (bis heute) Bemühungen um die Erhaltung.


Wiederherstellung.

In den achtziger Jahren war wieder Wiederherstellung und Aufrechterhaltung. Die reformierte Gemeinde trug das Eigentum der Kirche für einen Gulden mehr an die Schlosskirche Restoration Foundation. Organisiert mit einer großen Gruppe von Freiwilligen zeigt Kunst-Events, Vorträge und Konzerte. In den späten neunziger Jahren wurde in Angriff genommen, die Bodenplatten. Die Schlosskirche verändert vorübergehend in einem riesigen Sandkasten. Der Schlussstein des verlorenen Grab von Johann II hervorgegangen und hat einen Ehrenplatz in der nun vollständig restaurierte Kapelle gegeben.

Besichtigung der Schlosskirche.

Die Schlosskirche auf der Slotweg ist jetzt nur noch Besuch in der Kirche, kulturellen und anderen Veranstaltungen wie Konzerte, das Museum Wochenende, Gedenken an 4 Mai, Präsentation der Egmond cultuurprijs, kunstmarkt , nationalen Erbes und Empfänge. Die Kapelle ist auch ein beliebter Ort für Hochzeiten. Im Herbst- und Wintersaison finden regelmäßig Konzerte, oft am Sonntagnachmittag.

Eine gute Gelegenheit, die besondere Atmosphäre erleben.

Die Grundlagen der Verschluss auf dem Huf seine oder kostenlos zu besuchen und dann die Schlosskirche nach außen zu bewundern.

Für Informationen über die Schlosskirche www.slotkapel-egmond.nl

Diese Seite ist: 1728 Ansichten gesehen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.